Kontakt

Wir sind offen für Ideen und helfen gerne weiter.

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen, haben eine Idee oder wollen lediglich eine Auskunft? Wir sind für Sie da, hören zu, helfen weiter und antworten auf jede Nachricht.

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Schreiben Sie uns per Post

Gesellschaft der Freunde
des Gewandhauses zu Leipzig e.V.
Gewandhaus zu Leipzig
Postfach 46
Augustusplatz 8
04109 Leipzig

Persönlicher Kontakt

Jana Schmidt — Schriftführerin
kontakt@freunde-gewandhaus.de
+49—174—8496938

Wir geben unser Bestes, aber …

Manchmal kann es länger dauern, bis Sie von uns hören. Da die Vorstandsmitglieder neben ihren beruflichen Tätigkeiten ehrenamtlich für die Gesellschaft der Freunde tätig sind, kann es passieren, dass Sie einige Tage auf eine Antwort warten müssen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wir geben unser Bestes!

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören, denn nur gemeinsam kommen wir weiter.

Häufige Fragen und deren Antworten

Alle Spenden werden vollumfänglich für die Belange des Gewandhauses und seines Orchesters eingesetzt.
Am einfachsten können Sie uns Spenden via Überweisung auf unser Konto bei der Sparkasse Leipzig zukommen lassen:

Kontoinhaber: Gesellschaft der Freunde des Gewandhauses zu Leipzig e.V.
IBAN: DE 71 8605 5592 1100 8927 68

Bitte geben Sie im Verwendungszweck Ihre Adresse an, damit wir Ihnen einen Spendenbescheinigung zukommen lassen können.
Wir freuen uns über jede Spende, die unsere Arbeit unterstützt.

Das kann passieren.

Schreiben Sie uns einfach einen Brief oder eine E-Mail an kontakt@freunde-gewandhaus.de und wir werden Ihnen ein Duplikat zukommen lassen. Sie können dazu auch auf dieser Seite weiter oben das vorbereitete Textfeld (gelb) verwenden, in das Sie Ihren Wunsch eintragen und klicken dann auf NACHRICHT ABSENDEN. Sollte sich Ihr originaler Mitgliedsausweis wieder auffinden, senden Sie uns bitte Ihr Duplikat zurück.

Wenn Sie umziehen, ist es wichtig, dass wir Ihre neue Anschrift haben. Nur so können wir Sie aktuell informieren und mit Ihnen in Kontakt treten.

Schreiben Sie uns einfach einen Brief oder eine E-Mail an kontakt@freunde-gewandhaus.de und Sie erhalten eine Bestätigung, dass Ihre Adresse geändert wurde. Sie können dazu auch auf dieser Seite weiter oben ein vorbereitetes Textfeld (gelb) verwenden, in das Sie alle wichtigen Informationen eintragen und diese NACHRICHT ABSENDEN können.

Gerne verschicken wir Ihnen wie gewohnt die Nachrichten per Post. Aber es gibt derzeit oft kurzfristige Änderungen oder gar Absagen für die „Treffs“ und Informationen zu den exklusiven Generalproben für unsere Mitglieder. Nur mit der elektronischen Kommunikation können wir schnell alle unsere über 800 Mitglieder erreichen. Sie helfen uns mit der Bekanntgabe Ihrer Mail-Adresse sehr. Ihre persönlichen Kontakte werden ausschließlich zur Kommunikation mit Ihnen verwendet, sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wir freuen uns, dass Sie unsere Arbeit für die Gesellschaft der Freunde des Gewandhauses unterstützen wollen. Dabei können Sie auch ein spezielles Projekt, ein besonderes Anliegen oder auch allgemein unsere Vereinstätigkeit finanziell unterstützen und fördern. Sagen Sie uns, für welchen Vereinszweck wir Ihre Spende einsetzen dürfen – wir werden es umsetzen. Selbstverständlich erhalten Sie für Ihre Spende eine Spendenbescheinigung.

Die Generalproben sind grundsätzlich exklusiv für Mitglieder der Gesellschaft der Freunde vorgesehen. Sie sind keine öffentlichen Konzerte. Die aktuellen Termine finden Sie unter AKTUELLES.

Die »Treffs im Nikisch-Eck« sind exklusive Veranstaltungen für Mitglieder der Gesellschaft der Freunde im Gewandhaus. In moderierten Gesprächen werden Musikerinnen und Musiker des Gewandhausorchesters oder andere Persönlichkeiten aus dem Leipziger Kulturleben vorgestellt. Die »Treffs« finden seit 1999 mit bereits über 400 Veranstaltungen statt. Die aktuellen Termine finden Sie unter AKTUELLES.

Der Gesellschaft der Freunde verdankt das Gewandhaus nicht nur großzügige finanzielle Hilfen für die Realisierung zahlreicher künstlerischer Projekte. Jedes Mitglied des Freundeskreises ist auch ein Botschafter für das Gewandhaus und das Gewandhausorchester in die Stadtgesellschaft hinein. Ein aktiver Freundeskreis unterstreicht sehr wirkungsvoll, dass ein hochkarätiges Musikleben einer Stadt ein unverzichtbares Element einer lebenswerten Stadt ist. Auch dafür sind wir der Gesellschaft der Freunde zu Dank verpflichtet.
Prof. Dr. Gereon Roeckrath
Verwaltungsdirektor des Gewandhauses
Scroll to Top
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner